Exklusiv von DOLD – innovativer Regenschutz für Klarinetten

Deutsches Patent, Nr.: 10 2010 023 439

Dass neben der Herstellung von Spritzgussteilen der Blick für pfiffige Ideen und durchdachte Lösungen zu unserem Geschäft gehört, unterstreicht unser eigenes Produkt – ein Regenschutz für Klarinetten.

Was zunächst einfach klingt, erfordert viel Know-How und die Fähigkeit, dieses in ein innovatives Produkt umzusetzen. Denn unser Regenschutz für Klarinetten ermöglicht es dem Musikanten, sein Instrument selbst in strömendem Regen in gewohnter Art und Weise zu verwenden. Bei Nässe kann sich der Kleber der Polsterungen lösen und die Polster aus der Fassung fallen. Außerdem besteht Rostgefahr für Lagerstellen und Federn und das Holz kann rissig werden. Eine fachmännische Instandsetzung ist jedoch meist schwierig und mit sehr hohen Reparaturkosten verbunden.

Regenschutz für Klarinetten – Sicher und trocken in jeder Tonart

Hier setzt unser Regenschutz für Klarinetten an: eine dünne, flexible Schutzfolie wird mit einem leicht zu bedienenden Schnellverschluss am Instrument angebracht. Die Montage des Notenhalters ist ebenso einfach, dies gelingt einfach per Hand mittels zweier Rändelschrauben. Eine Besonderheit dabei sind die auswechselbaren Driftschieber. Diese ermöglichen den Einsatz des Regenschutzes nicht nur an „B“- sondern mittelfristig auch an „ES“-, „A“-, „C“- sowie anders gestimmten Klarinetten mit größeren Durchmessern in den Klemmbereichen. Sollte die Schutzfolie einmal unansehnlich oder beschädigt sein, lässt sie sich einfach vom Musiker selbst ersetzen.

Jetzt kostenlos ein unverbindliches Angebot online anfordern »